Westernreiten

Christina Balschun bietet Westernreitunterricht für Kinder und Erwachsene an. Der Trainerin B im Bereich Westernreiten sind dabei sowohl Einsteiger, Freizeitreiter wie auch Turnierreiter willkommen.

Mit Christina Schmitt- Trainerin C im Bereich Westernreiten - besteht eine enge Kooperation. Christina Schmitt ist hier auf der Ranch bei vielen Kursen und Events als Trainerin aktiv. Zum Westernreitunterricht kommt sie nach Absprache gerne auch zu Ihnen!

Der Unterricht findet einzeln oder in kleinen Gruppen statt, so dass jeder Reiter individuell gefördert werden kann. Den Schülern stehen auf Wunsch unsere gut ausgebildeten Ranch-Pferde  zur Verfügung.

Zusätzlich werden Tages- und Themenkurse veranstaltet- näheres zur aktuellen Kursplanung unter Termine und Aktuelles.

Der Reitunterricht und die Kurse werden auf die Wünsche und Ziele der Reiter ausgerichtet, die sehr unterschiedlich sein können beispielsweise

  • Grundausbildung des Pferdes unter Anleitung
  • Sitzschulung für den Reiter
  • Gymnastizieren für das Pferd und ggf. für den Reiter
  • Erlernen von Manövern und Bewältigen von Hindernissen
  • Turniervorbereitung
  • I

Im Vordergrund steht aber natürlich der Spaß mit dem Pferd!

Wir kommen auch gerne zu Ihnen damit der Unterricht in der vertrauten Umgebung stattfinden kann, oder Sie kommt zu mit Ihrem Pferd zu uns!

Ansonsten stehen unsere Schulpferde für den Reitunterricht zur Verfügung. Aufgrund ihrer soliden Ausbildung und ihrer Ausgeglichenheit sind sie sowohl für den Reitanfänger zum "draufsitzen lernen" geeignet, als auch für fortgeschrittene Reiter um auf ihnen Manöver zu erlernen und die eigene Hilfengebung zu verfeinern.

Hier mal einige Bespiele wie engagiert Christina beim Erklären sein kann:

  

 

Ausritte

Natürlich reiten wir unsere Pferde nicht nur auf dem   Platz oder in der Reithalle.   Wir gehen mit ihnen auch ins Gelände. In der unmittelbaren Umgebung finden wir fantastische Wege die zu Ausritte in allen Gangarten einladen.

 

Ein Ausritt ist immer willkommen zum Üben, zum Spaß haben oder um einfach nur die Seele baumeln zu lassen...

Kinder - Events

Für die Kinder ist es  einmal im Jahr ein besonderes Highlight auf dem Hof zu übernachten. Dann heißt es Ponys von morgens bis abends und auch noch in der Nacht!

In den Ferien werden "Kindertage” angeboten. Wir treffen uns um gemeinsam etwas zu unternehmen. Ein Ausflug zu Pferde, Sattelpflege, ein Spaßturnier oder was uns sonst noch einfällt und an dem alle Spaß haben.

Turniere

Die Teilnahme an Turnieren ist immer wieder sehr aufregend. Treten unsere Schüler auf einem Turnier an, sind wir gerne dabei, um mit Rat und Tat hilfreich zur Seite zu stehen. Oftmals fahren wir mit mehreren Reitern und Pferden zu Turnieren. Das sind immer spannende Erlebnisse und alle fiebern mit! Aber auch selbst in einer Prüfung zu starten, ist immer eine echte Herausforderung!

Weiterbildung

Mehrmals im Jahr organisieren wir Kurse mit Gasttrainern. Hieraus ergeben sich immer wieder neue Aspekte, die uns bei unserer täglichen Arbeit mit dem Pferd zugute kommen. Der regelmäßige Besuch verschiedene Fortbildungsveranstaltungen ist für uns selbstverständlich. So bleiben wir offen für Weiterentwicklungen und neue Ideen und sind in der Lage den aktuellen Stand des Westernreitens vermitteln.

Auch wir nehmen regelmäßig Unterricht und profitieren davon sehr.

 

Christina Balschun – Westerntrainer B

Schon als Kind war ich in Pferde vernarrt und habe alle Vierbeiner von Freunden und auf dem nahen Ponyhof geritten. Nach einer Pause wurde ich durch den Besuch in einem Stall erneut vom Pferdevirus infiziert. Der Weg zu einer Reitbeteiligung war nicht mehr weit. Mit Tron – einem prima Ponymix - hatte ich viel Spaß und bei regelmäßigem Westernreitunterricht  auch viel dazugelernt.

Dann kam Natasha! Das erste eigene Pferd – eine 4 jährige Welsh Cob Stute die in meinem Herzen immer einen besinderen Platz einnehmen wird. Jack kam als Fohlen zu mir, ist viele Jahre im Turniersport aktiv gewesen und begeistert hier viele Reiter als Schulpferd.

Im Jahr 2004 erwarb ich den Trainerschein und begann mich auf das Unterrichten zu spezialisieren. 2012 habe ich erfolgreich an der Prüfung zum Trainer B Westernreiten teilgenommen.

Einige meine Schüler starten erfolgreich auf Turnieren. Besonders freue ich mich aber über jeden, der sich bemüht einfach gut zu reiten!

Christina Schmitt - Westerntrainer C

Seit vielen Jahren bin ich eng mit der Balschun Ranch verbunden, reite alles was vier Beine hat und genieße lange Ausritte, verschiedene Events, helfe bei den Kinder Camps und noch viel mehr.

Besonders der “kleine Esel” Jack hat es mir angetan- ihn und Tivi habe ich auf vielen Turnieren erfolgreich vorgestellt. Highlight war sicher die German Open!

Mehrere Aufenthalte auf der Creek Ranch in den USA und die Prüfung zum Trainer C Westernreiten runden meine Reiterfahrungen der letzten Jahre ab.

Ich freue mich auf viele spannende Jahre mit den Pferden!

I

Zurück zum Seitenanfang